Produkt

Standort

Belastbarkeit

Anwendungsbereich

Pflegeansprüche

Regelaussaatmenge


RSM 1.1 Variante 1
Zierrasen
Ohne Einschränkung;
mit Lolium perenne
Gering Repräsentationsgrün,
Hausgärten
hoch 25 g/m2

RSM 1.1 Variante 2
Zierrasen
Ohne Einschränkung;
ohne Lolium perenne
Gering Repräsentationsgrün,
Hausgärten
hoch 25 g/m2

RSM 2.2 Variante 1
Gebrauchsrasen - Trockenanlagen
Trockene Lagen Mittel bis hoch Benutzbares öffentliches Grün, Wohnsiedlungen, Hausgärten Gering bis hoch
je nach Belastung
25 g/m2

RSM 2.2 Variante 2
Gebrauchsrasen - Trockenanlagen
Mit Lolium perenne und Festuca arundinacea;
auch für Halbschatten
Mittel bis hoch Benutzbares öffentliches Grün, Wohnsiedlungen, Hausgärten Gering bis hoch
je nach Belastung
35 g/m2

RSM 2.3
Gebrauchsrasen - Spielrasen
Ohne Einschränkung Mittel bis hoch Für intensive Benutzung vorgesehener Rasen (z.B. Spiel- u. Liegewiesen sowie Hausgärten) Mittel 25 g/m2

RSM 2.4
Gebrauchsrasen - Kräuterrasen
Für alle Lagen, außer sehr feuchten und nährstoffreichen Böden Benutzbares öffentliches Grün, Wohnsiedlungen, Hausgärten Gering bis sehr gering, 5-8 Schnitte pro Jahr: Schnitthöhe 4-5 cm 10 g/m2

Verpackung

10 kg Papiertüte
60 x 10 kg Europalette
und
RSM 2.3 auch im 2,5 kg-Eimer